Öffnungszeiten

derzeit kein offenes Angebot wegen COVID-19.

Bitte den Text rechts beachten.

Ab dem 12.08.2020 hat die kinder-tafel Vohwinkel wieder offen. Allerdings gelten strenge Regeln, die einzuhalten sind.

Hygienekonzept für die kinder-tafel Vohwinkel Stand 12.08.2020 

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen und der Kinder steht im Vordergrund. Wir möchten nach bestem Wissen und Gewissen Ansteckungen vermeiden und Infektionen vorbeugen. 

Es ist uns wichtig, dass wir den Bedürfnissen der Kinder gerecht werden und dabei die vorgegeben Regeln und Ordnungen einhalten. Das Konzept wird stetig evaluiert und ggf. an aktuelle Gegebenheiten und neue Verordnungen angepasst. Um genügend Abstand gewährleisten zu können, besteht im Moment kein offenes Angebot. 25 Kinder können sich anmelden. Kinder, die täglich kommen möchten haben Vorrang. Es wird eine Anwesenheitsliste für Kinder und Mitarbeiter*innen geführt, sodass Rückverfolgung möglich ist. Geöffnet ist wie gewohnt von 11- 16 Uhr. 

Spiel und Sport finden nach Möglichkeit draußen statt. Dienstags gibt es ein Hallenangebot. 

Das Koch-Team arbeitet von 9.30 bis 12 Uhr. Wenn jemand zum Spülen kommt dann ab 11.30/12 Uhr. 

Folgende Regeln wollen wir einhalten:

  1. Der Abstand von 1,5m zwischen Erwachsenen muss eingehalten werden.
  2. In der Küche dürfen sich nur max. 3 Personen aufhalten, dort besteht Mundschutzpflicht.
  3. Striktes Handyverbot in der Küche. Sonstige Küchenhygiene-Regeln müssen strikt befolgt werden. 
  4. Spülen nur mit Spülhandschuhen. 
  5. Essensausgabe erfolgt aus der Küche heraus. Die Kinder stehen mit Abstand an und bekommen einen gefüllten Teller aus der Küche heraus. Dafür wird die Glasschiebetür ein wenig geöffnet, das Essen steht auf der Kücheninsel. 
  6. Die Kinder setzen sich an zugeordnete Plätze. Dabei sitzen Geschwister zusammen und haben Abstand zu anderen Kindern. 
  7. Wasser wird von Mitarbeiter*innen ausgeschenkt, es gibt keinerlei Selbstbedienung. 
  8. Im Hausaufgabenraum besteht Mundschutzpflicht für Mitarbeiter*innen und Kinder, es sei denn die Abstandsregel kann eingehalten werden. 
  9. In den Toiletten darf sich jeweils nur ein Kind aufhalten. Mitarbeiter*innen benutzen ausschließlich die Mitarbeiter*innen-Toilette. 
  10. Sämtliche Türklinken werden zweimal pro Tag desinfiziert, Flächendesinfektion erfolgt am Ende des Tages.

Neuigkeiten über uns auf Facebook. Aktuelle Infos und Bilder gibt es bei Facebook. Die Seite kann auch ohne Anmeldung bei Facebook eingesehen werden.